Sicherheitsmerkmale

5 Punkte für Ihre Sicherheit...

  • Keine komplizierte Einrichtung oder Hardwareanschaffung.
  • Das System ist webbased. Verschlüsselung Ihrer Datenübertragung (Sicherheitsstufe: Online-Banking)
  • Umfangreiches Backupkonzept für Ihre Datensicherheit.
  • Erprobtes System: Das System wird bereits bei vielen Unternehmen eingesetzt.
  • Support: Anfragen werden noch am gleichen Tag beantwortet 

...garantiert geschützt

Die Webseite wird gesichert durch ein 2048-Bit Zertifikat der Firma "Thawte". Thawte war das erste Unternehmen außerhalb der USA, welches Sicherheitszertifikate für Webserver angeboten hat. Alle 24 Std. wird auf unserem Server eine Datensicherung durchgeführt. Die Datensicherung spiegelt die FPS Datenbank auf einen unserer Backupserver. 

Der FPS-Server kann bei erhöhtem Datenaufkommen per Clustertechnologie die Zugriffszeiten minimieren...

Der FPS-Server ist mit einer komplexen "Public Key Infrastructure" (PKI) gesichert.

Ihre Daten sind sicher und werden Ihnen auch nach Vertragsbeendigung oder im Insolvenzfall des Betreibers zur Verfügung stehen. Lesen Sie dazu auch die Vereinbarungen zum Datenschutz

Unserer Erfahrung nach liegen die Probleme in der Sicherheit oftmals ganz woanders: Wie in allen anderen Systemen, sind die Schwachstellen im FPS-System meistens die Passwörter der Benutzer oder der jeweiligen Firmenadiminstratoren. Auch interne Firmenfirewalls und Proxy-Server verlangsamen den Zugriff auf FPS oft erheblich.

Erhöhen Sie noch heute Ihre Passwortsicherheit!

Die Server der GUP GmbH (siehe Betreiber) stehen in extra gesicherten, angemieteten Räumen der Hetzner AG. Die Hetzner AG ist einer der größten Hostingspezialisten in Deutschland. Die Server sind:  

  • brandschutzgesichert
  • einbruchgesichert
  • stromunterbrechungsgesichert
  • hochwassergesichert
     

Die Verfügbarkeit der Server liegt bei ca. 98% 

(FPS wird betrieben von der GUP GmbH, Wertach)